FLASH SALEFLASH SALE
-20%
Auf jährliche REGISTRIERUNG und KONTO VERLÄNGERUNG
Promotionaktionen lassen sich nicht kombinieren
25 Anzahl der verbleibenden Pakete

Die besten Restposten Angebote aus 150 Ländern

Mehr als 100 000 zufriedene Nutzer

Angebote günstiger um bis zu 90% des UVP

Direkter Kontakt zu den Wiederverkäufern und Großhändlern

BEN, SHA, OUR, also die Kostenteilung bei internationalen Überweisungen

BEN, SHA, OUR, also die Kostenteilung bei internationalen Überweisungen

Wer nur einmal eine ausländische Überweisung gemacht hat, ist der Kostenteilung bei der Überweisung begegnet.

Was ist die Kostenteilung und welche Folgen hat sie?

BEN – wenn du eine Überweisung machst, überträgst du alle dabei anfallenden Gebühren auf den Begünstigten / Empfänger.

SHA – du zahlst alle Überweisungskosten in deiner Bank, der Empfänger zahlt alle indirekten Überweisungsgebühren.

OUR – du als Absender zahlst alle Gebühren

Bei einer Transaktion, die via internationale Überweisung bezahlt werden sollte, solltest du die Kostenteilung mit deinem Vertragspartner klären. Das hilft dir, jegliche Missverständnisse zu vermeiden, nachdem das Geld gesendet oder empfangen wurde. Es kann auch verhindern, dass du eventuelle Kostenzuschläge zahlen und deren Kosten decken müsstest.

Autor:
Merkandi - B2B Handelsplattform

Merkandi - B2B Handelsplattform

Merkandi ist ein internationaler Großhandelsmarktplatz für Großhändler, Hersteller und Wiederverkäufer, die auf An- und Verkauf von Waren aller Art, u.a. aus Restbeständen, Überproduktionen, Lagerüberhängen, Geschäftsauflösung und Insolvenzen spezialisiert sind.

Vorheriger Blog-Eintrag Nächster Blog-Eintrag
Kostenfreier NEWSLETTER

Tägliche Benachrichtigungen über neue Produkte und Neuigkeiten bei Merkandi.